Der Dresdner Entencup ist seit 2008 ein besonderes Sommer-Event im Rahmen des Dresdner Stadtfestes. Jeder, der mitmacht, kann tolle Preise gewinnen. Der Rein-Erlös kommt immer einem sozialen Zweck zu Gute. Die Hauptakteure sind gelbe Plastik-Enten, die wie Hochleistungssportler mit der Startnummer ihres Paten auf der Brust in einem spannenden Wettrennen auf der Elbe schwimmen. Die Initiatoren des Events sind die Mitglieder der 12 Dresdner Lions-Clubs und 2 Leo-Clubs gemeinsam mit verschiedenen Partnern, wie z. B. dem Technischen Hilfswerk und den Organisatoren des Dresdner Stadtfestes.(Quelle: www.dresdner-entencup.de, gekürzt)